Um die Funktionalität dieser Internetseite sicherzustellen werden Cookies verwenden! Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie dem Ausdrücklich zu!

Ulrike Jansen

Ulrike Jansen

Ulrike Jansen wurde am 03. August 1961 in Wattenscheid geboren. Sie wird als noch gestilltes Kind im Alter von nur sechs Monaten heimlich von ihrer eigenen Oma in das nahegelegene Kinderheim abgeliefert und wie Müll entsorgt, während ihre erst 18-jährige Mutter auf der Arbeit ist. Dort wuchs sie bis 1979 auf. Ihre Mutter kann sich gegen die dominante Oma nicht durchsetzen und so nimmt das Schicksal seinen Lauf.

Vor acht Jahren sei in ihr der Wunsch entstanden, ihr Leben niederzuschreiben. „Ich wollte anderen Menschen zeigen, dass man es durch Disziplin, Durchhaltevermögen und Ehrgeiz im Leben schaffen kann,” beschreibt die Krankenschwester, die sich gleichzeitig als Sterbebegleiterin engagiert und die auf diesem Weg auch „das Tabuthema Tod öffentlich machen” will.

Sie hat auf der Krankenpflegeschule Bochum studiert, lebt heute in Gelsenkirchen und ist seit fast 30 Jahren in einer Universitätsklinik als Krankenschwester auf der gynäkologischen Station tätig.

Email:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ulrike Jansen
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Share this product