Um die Funktionalität dieser Internetseite sicherzustellen werden Cookies verwenden! Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie dem Ausdrücklich zu!

Monika Baitsch

Monika Baitsch

Mein Name ist Monika Baitsch. Geboren bin ich am 6. März 1968 und in Laudenbach an der Bergstraße aufgewachsen. Hier wohne ich - mit kurzen Unterbrechungen - heute immer noch, zusammen mit meinem Mann Andreas und meinen beiden Söhnen Steffen und Nicolas. Nach der Schule machte ich eine Ausbildung zur Arzthelferin und habe bis zur Geburt von Steffen 1992 in diesem Beruf gearbeitet. Danach folgten ein paar Jahre in der Firma meines Vaters als seine Assistentin. 2002 wurde unser Sohn Nicolas geboren. Seit dem bin ich nicht mehr berufstätig im eigentlichen Sinne. Denn es gibt genug zu tun!

Das "Hilfmir-Konzept" entstand 1999, als ihr älterer Sohn eingeschult wurde. In seiner Schultüte befanden sich ein kleines Stofftierchen und ein Brief, die der Auslöser waren.

Seitdem zieht sich "Hilfmir" wie ein roter Faden, durch ihr Leben und vorallem das Leben ihrer Kinder.

Mit dem Buch "Hilfmir-kleiner Freund und seine Muntermacher-Geschichten" hat sie ein jahrelang selbst erprobtes Konzept, welches immer wieder überraschende Wirkungen hervorgerufen hat, zu Papier gebracht.

Email:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Monika Baitsch
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Share this product