Um die Funktionalität dieser Internetseite sicherzustellen werden Cookies verwenden! Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie dem Ausdrücklich zu!

Von der Seele dem Leben und dem Tod!

joomplu:194

  • Persönliche Einschränkungen z.B. durch Krankheiten wie Krebs oder eine Rheumakrankheit wie Fibro…
  • Verlustängste z.B. durch Schicksalsschläge wie der Verlust eines nahestehenden Menschen….
  • Zukunftsängste z.B. durch Arbeitslosigkeit…
  • Soziale Ausgrenzung z.B. durch Sozialhilfe…
  • Einsamkeit...
  • ....

Das und noch Anderes führt zur Vereinsamung der Seele. Ausgegrenzt, müde und frustriert wartet man auf… WAS?

Man findet jeden Tag die Bestätigung in allem und jedem dafür wie „Scheiße“ das eigene Sein ist!

Wir quälen unsere Seele bis an die Grenzen des Erträglichen. Warum?

Wir vergessen wie schön die Seele das Leben in uns und in unserer Welt findet!

Und JA, es gibt Menschen die egal mit was sie konfrontiert werden immer eine Lösung kennen. Die positiv durchs Leben gehen! Deren Seele so glücklich und zufrieden ist wie selbst!

Wie geht das? Was machen diese Menschen anders?

Die Antwort ist kompliziert und leicht zugleich, sie ist „komplilieicht“! In jedem Fall ist Sie für jeden Menschen eine Andere. Es gibt keine pauschale Antwort auf alle Fragen. Es gibt keine pauschale Lösung für alle Schwierigkeiten des alltäglichen Lebens in Einzelnen und im Ganzen!

Doch es gibt für jeden einen Wegweiser! Eine Richtung! Welche? Reden wir darüber!

Das Tolle und Spannende am Leben ist es diesen Weg zu finden. Das macht Spass und gute Laune und erfreut unsere Seele.

Wir freuen uns auf deine Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!